ASK Lisec Hausmening

Vorbereitungsplan Sommer 2017

Kantineneröffnung mit den Rapid-Legenden

Der ASK Lisec Hausmening ladet zur offiziellen Kantineneröffnung am 19. August 2017. Nach nicht einmal 9 Monaten Bauzeit zeigt sich das Peter Lisec Stadion mit seiner neuen Kantine. Im Zuge dieser Eröffnungsfeier präsentiert der ASK einen besonderen Leckerbissen für Fußballfans von Rapid bzw. des ASK Lisec Hausmening. Jene Mostviertellegenden die einst beim ASK gekickt haben treffen auf die Legenden des SK Rapid Wien. Ersteigert wurde diese Begegnung bei Licht ins Dunkel bereits im Dezember. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie nicht nur den Fußballverein Hausmening, sondern auch die Aktion Licht ins Dunkel. Der ASK Lisec Hausmening freut sich auf Ihren Besuch!

ACHTUNG ÄNDERUNG des Spieltermines!

Weil entscheidende Spiele in der letzten Runde nicht am Sonntag stattfinden dürfen, verlegt sich der Spieltermin gegen Kienberg auf Samstag!

KIENBERG - ASK Lisec Hausmening

Datum: 19. Juni 2017
Beginn: U23 - 15:30 Uhr / KM - 17:30 Uhr
Ort: Kienberg/Gaming

Der ASK Lisec Hausmening gewinnt gegen Ertl ohne große Anstrengung mit 3:0 und wahrt somit die letzte Chance auf den Meistertitel. Der große Gegner im Titelkampf Wallsee gewinnt seine vorletzte Partie ebenfalls klar und hält den Vorsprung von einem Punkt. Somit haben beide Mannschaften ihre Pflicht erfüllt - jetzt steigt am Wochenende das große Finale!

Bei heißen Temperaturen entwickelt sich gegen Ertl ein lauer Sommerkick bei dem Hausmening mit gefühlt 80% Ballbesitz das Spiel über die gesamte Spielzeit kontrolliert. Ertl kann in 90 Minuten keine einzige gefährliche Tormöglichkeit verbuchen, Hausmening hingegen immer wieder gefährliche Situationen erzeugen. Manuel Pirhofer stellt nach einer halben Stunde die Anzeigetafel auf 1:0 für Hausmening. Die Hausherren können aber bis zur Pause keinen Treffer mehr drauflegen.
Doch kurz nach der Halbzeit gelingt dem Torschützen vom Dienst Soma Lörinczy das längst fällige 2:0 für den ASK. 15 Minuten später ist es dann wiederrum Soma Lörinczy der den 3:0 Endstand fixiert und somit kommt es am kommenden Wochenende zum großen Showdown.

Zur Ausgangslage:
Hausmening spielt auswärts in Kienberg und Wallsee empfängt Allhartsberg.
Gewinnt Wallsee ist Wallsee in jedem Fall Meister und steigt in die 1. Klasse auf.
Gewinnt Hausmening und Wallsee spielt unentschieden oder verliert das letzte Spiel ist Hausmening Meister.
Bei einer Niederlage von Wallsee genügt dem ASK ein Remis.

Spiel der U23-Mannschaften abgesagt!

Das Spiel der Reserve-Mannschaften muss leider abgesagt werden, weil Göstling zum Spiel nicht antreten kann. Das Spiel der Kampfmannschaft gegen Göstling findet wie geplant um 17:00 Uhr im Peter Lisec Stadion statt.

News 6 bis 10 von 204

Hauptsponsor

Links